Muss ich nach positiver MPU den Führerschein wieder neu machen?

Nur wenn Ihnen als Motorrad-/ PKW-Fahrer länger als 10 Jahre oder als LKW-Fahrer länger als 7 Jahre die Fahrerlaubnis entzogen war. In diesem Fall müssen Sie die theoretischen und praktischen Prüfungen nochmals ablegen.

Zuletzt aktualisiert am 14.09.2017 von Beate Deißler.

Zurück