MPU mit Dolmetscher

Sie haben natürlich das Recht, bei der MPU einen Dolmetscher auf Ihre Kosten einzusetzen. Das funktioniert denkbar einfach: Sie geben an, dass Sie einen Dolmetscher benötigen, wenn Sie sich bei einer Gutachterstelle anmelden.

Bei der MPU Rems-Murr können Sie gerne einen Dolmetscher zur Beratung mitbringen – so profitieren Sie am meisten von unseren Stunden.

Zuletzt aktualisiert am 15.08.2017 von Beate Deißler.

Zurück